CGSB e.V. – Contestgruppe Schöppinger Berg e.V.

DF0MU | DP7D – CQ aus JO32PC

Wetter

Immer das Wetter im Blick – das ist unter Umständen bei starkem Wind auf dem Schöppinger Berg wichtig. Beim Sturm „FRIEDERIKE“ am 18. Januar 2018 hat der Wind starken Schaden an unseren Antennen und Masten verursacht.
Damit wir aber auch während des Funkbetriebs immer einen Blick auf die aktuellen Wind- und Wetterdaten haben, wurde von uns eine Wetterstation auf unserem Gelände installiert. Diese speist die Wetterdaten in das „Citizen Weather Observer Program (CWOP), das APRS- und das Weather Underground – Netz ein.



error: Content is protected !!